Aus der Rede des Alterspräsidenten im Braunkohlenausschuss

Aus der Rede von Winfried Böhmer in der konstituierenden Sitzung des Braunkohlenausschusses des Landes Brandenburg am 21. November 2019:

Mit dem Braunkohlenabbau in der Lausitz und seinen Auswirkungen bin ich seit Jahren vertraut. Immerhin arbeitete ich 40 Jahre als Elektromonteur und Elektroingenieur in Braunkohlenkraftwerken.

Weiterlesen ...

Greta-Schauspielerin und Superintendent beim Klimastreik am 29. November in Cottbus

Cottbus, 27.11.2019. Bei der Cottbuser Demonstration zum weltweiten Klimastreiks am 29. November werden unter anderem der Superintendent des evangelischen Kirchenkreises, Georg Thimme sowie die Schauspielerin Tracy Neumann auftreten, die in der aktuellen Inszenierung des Piccolo-Theaters die Greta spielt. Die Demonstration beginnt um 13 Uhr vor dem Staatstheater Cottbus.

Weiterlesen ...

Regulärer Weiterbetrieb des Tagebaus Jänschwalde bleibt auch Anfang 2020 unwahrscheinlich

Nachzuholende Umweltprüfung verzögert sich massiv – Aufgrund schwerer Versäumnisse von Betreiber und Bergbehörde musste der Tagebau Jänschwalde am 1. September 2019 in Sicherheitsbetrieb gehen – Landesbergbehörde hebt Zulassung des Hauptbetriebsplans Jänschwalde auf – GRÜNE LIGA und Deutsche Umwelthilfe hatten im Februar 2019 Klage gegen die Genehmigung des Hauptbetriebsplans eingereicht

Weiterlesen ...

Demonstration zum weltweiten Klimastreik am 29. November in Cottbus

Im Rahmen des nächsten weltweiten Klimastreiks am 29. November ruft auch das Bündnis „Cottbus For Future“ zu einer Demonstration auf, die um 13:00 Uhr vor dem Staatstheater beginnt.

„Unsere Gesellschaft ist längst weiter als unsere Regierung. Am 29. November werden wir überall laut und unbequem sein – wir stehen zu unserer Forderung: Klimagerechtigkeit jetzt!“ sagt Konstantin Gorodetsky von Fridays for Future Cottbus.

Weiterlesen ...

Aktuelle Seite: Startseite Aktuell

Suchen

Lausitzer Kohlerundbrief