Lausitzer Kohle-Rundbrief / brunicowy rozglěd

Der Lausitzer Kohle-Rundbrief fasst in unregelmäßigen Abständen die wichtigsten Entwicklungen zusammen und wird per E-Mail verschickt. Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht immer tagesaktuell informieren können. Sie können den per E-Mail versandten Rundbrief hier abonnieren.

Rundbrief vom 24. Mai 2011

1. Tagung zu Braunkohle am 28. Mai in Guben

2. Kirchentag: unser Stand im Zentrum "Umwelt und Globalisierung"

3. Stadt Guben positioniert sich zu Energiepolitik

4. MdB Wolfgang Nešković besucht Proschim

5. Bericht von der letzten Sitzung des Braunkohlenausschusses

6. Presseartikel:

- Braunkohle-Papier irritiert Koalition - Potsdamer Neueste Nachrichten - 19.05.2011

- Porträt Lars G. Nordström VATTENFALL-Aufsichtsratschef - Der Tagesspiegel, 20.05.2011

Weiterlesen ...

Rundbrief vom 18. Mai 2011

1. Platzeck erneut als Braunkohle-Lobbyist aktiv

2. Europäischer Gerichtshof stärkt Klagerechte gegen Kohle-Großprojekte

3. Bischof Markus Dröge am 25. Mai in Kerkwitz

4. CCS-Gesetz war erstmals im Bundestag

5. Verpuffte Werbeshows für CCS

6. Teilnehmerrekord bei Kerkwitzer Reitturnier

7. Termine im Mai

8. Presseartikel:

- Das Dorf Grießen lebt hart an der Grenze - Lausitzer Rundschau online, 04.05.2011

Weiterlesen ...

Rundbrief vom 02. Mai 2011

1. Tagebau Reichwalde fördert weniger als angekündigt

2. Tillich im Traumland

3. Neues Buch: "Kultur braucht Orte – Brandenburg (k)ein Kulturland"

4. Green please - Zum Tod von Karsten Maspfuhl

5. Presseartikel und -mitteilungen

- CO2-Speicherung vor den Küsten? - NDR - 28.04.2011

- Kagelmann/Kosel: Kritische Fragen zu Sachsens Kohlepolitik - Pressemitteilung Die Linke   Sachsen, 18.04.2011

Weiterlesen ...

Aktuelle Seite: Startseite Rundbriefe

Suchen

Lausitzer Kohlerundbrief