Lausitzer Kohle-Rundbrief / brunicowy rozglěd

Der Lausitzer Kohle-Rundbrief fasst in unregelmäßigen Abständen die wichtigsten Entwicklungen zusammen und wird per E-Mail verschickt. Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht immer tagesaktuell informieren können. Sie können den per E-Mail versandten Rundbrief hier abonnieren.

Rundbrief vom 9. November 2017

1. Brandenburger Jusos für Kohleausstieg bis 2035

2. Cottbus: Stadt der Kohlelobby steigt aus der Braunkohle aus

3. Mehr als 25.000 Unterschriften gegen neue Tagebaue und für sauberes Trinkwasser – Landesregierung klebt weiter an Kohle-Ideologie

4. Wassergesetz wieder im Brandenburger Landtag

5. Rückstellungen der LEAG-Tagebaue werden weiter geheim gehalten

6. Umfrage: Mehrheit der Deutschen will Beschluss zum Kohleausstieg

171106 potsdam petitionsuebergabe

Weiterlesen ...

Rundbrief vom 27. Oktober 2017

171031 aktion proschim

1. Aufruf zu Protestaktionen im Reformationstag (31.10.) in Proschim

2. Erinnerung: Udo Tiffert-Lesung am Sonntag in Taubendorf

3. Video zu den verschwundenen Braunkohle-Rückstellungen

4. Agora Energiewende präsentiert Konzept für Lausitz-Strukturfonds

5. Demonstration zur Weltklimakonferenz am 4.11. 2017 in Bonn

6. LEAG-Tagebausee wurde erneut umgeplant – dritte öffentliche Auslegung

Weiterlesen ...

Rundbrief vom 3. Oktober 2017

1. Kohlerevier in der rechten Ecke?

2. Sachverständigenrat fordert vollständigen Ausstieg aus der Kohleverstromung innerhalb von 20 Jahren

3. Bündnis fordert Verkleinerung des Braunkohle-Tagebaues Nochten

4. Bilder von Denkmal, Radtour und Begegnungsfest in Kerkwitz

5. Lausitz-Studie empfiehlt mehr Investitionen in die Wissenschaft

6. Wir in der „Natur“

170918 stein kerkwitz 1500px

Weiterlesen ...

Aktuelle Seite: Startseite Rundbriefe

Suchen

Lausitzer Kohlerundbrief