Schülerstreik fürs Klima erstmals in der Lausitz

(Kohlerundbrief vom 15. März 2019:) Wie in vielen Städten weltweit fand heute mittag in Cottbus der erste Schülerstreik für den Klimaschutz statt. Damit ist die „friday for future“-Bewegung auch im Lausitzer Braunkohlerevier angekommen. Nach Angeben der Organisatoren trafen sich etwa 250 Teilnehmer am Stadtbrunnen.

190315_friday_for_future_cottbus_IMG_0003

GRÜNE LIGA diskutiert auf Bundesmitgliederversammlung zur Braunkohle

(Kohlerundbrief vom 18. Februar 2019:) Auf ihrer Bundesmitgliederversammlung am 23. März wird die GRÜNE LIGA über eine Positionsbestimmung zwischen Kohlekommission und Gesetzgebungsverfahren diskutieren. Der Bundessprecherrat hat eine entsprechende Tagesordnung beschlossen. Der (langfristig reservierte) Termin fällt mit dem Sternmarsch der Dörfer im Rheinischen Revier zusammen.

Aktuelle Seite: Startseite Aktionen

Lausitzer Kohlerundbrief